Itunes kostenlos downloaden für windows 10

Sie sind gezwungen, es zu verwenden. Anti-Benutzer-freundliche Ansatz Enorm überdimensionieren, wenn die meisten kostenlosen kompakten Programme im Internet verfügbar durchführen itunes. Warum ist es so langsam, nur meine Musik zu spielen? Wenn buchstäblich alles andere schneller ist? Müssen Sie jedes Mal sichern, wenn ich mein iPhone synchroniere? Oder sind Sie nur Data Mining, wenn ich nicht bewusst bin? Ich sehe absolut keinen Grund für ein Medienprogramm, 160MB zu sein. Häufige Updates, die nützlicher sind, um Sie zu verschrauben, als tatsächlich hilft. Niemand lädt/läuft dieses Programm, weil sie es mögen, es ist, weil es eine Barriere ist, die man durchmachen muss, um etwas anderes zu tun. Es ist so ein unverhohlen schiefes Programm. BTW können Sie CopyTrans Manager verwenden, wenn Sie diese Pest vermeiden möchten. Ich habe einen neuen ipod verwendet, also musste ich eigentlich nur itunes installieren und dann copytrans installieren, als itunes zu deinstallieren. Jetzt sollte ich nicht mehr lange Tunes sehen müssen. Damals, als ich nicht erkannte, dass es eine Alternative gab, die ich itunes benutzte und es war und ich bin sicher, ist immer noch die nicht-intuitiven / nicht-benutzerfreundlichen Programme, die man jemals für einige der einfachsten Aufgaben verwenden konnte, für die man jemals einen Computer verwenden konnte. Ich kann ehrlich sagen, dass itunes das schlechteste Programm ist, das ich jemals auf einem Computer auf mehreren Ebenen laufen.

Nehmen wir einfach an, man könnte die Stringtheorie einfacher beweisen, als ihre Musik erfolgreich mit itunes zu organisieren. Dieses Programm herunterzuladen und auszuführen, war wie wissentlich, mir aids zu geben… etwas übertrieben, denn nachdem ich die 100 Programme (6, um genau zu sein) deinstalliert habe, die daran gebunden sind, wurde ich geheilt… zumindest denke ich, dass ich es bin, wird die Zeit zeigen. Nein, aber im Ernst! Man könnte meinen, man führe die NASA oder mache Pixar-Animationen auf ihrem Computer, um die großen Programmgrößen zu berücksichtigen, die dieses unsinnige/schiefe Programm mit sich bringt. Sowieso, wenn Sie dieses schreckliche Programm nicht länger verwenden müssen, als Sie es auch haben. Nein, Apple Music ist ein Streaming-Dienst, der innerhalb der iTunes-Anwendung zugänglich ist, obwohl es sich um separate Tools handelt. iTunes kann ohne Apple Music verwendet werden, um auf Ihre Medien zuzugreifen, aber um auf Apple Music zugreifen zu können, muss iTunes installiert sein. iTunes ist auch kostenlos zu verwenden, während Apple Music ein monatliches Abonnement erfordert. Kostenlose Testversion von Apple Music: Sie beginnen mit einer dreimonatigen kostenlosen Testversion von Apple Music, die werbefreies Hören, Streaming auf alle Ihre Geräte und die Möglichkeit, Freunden zu folgen und Wiedergabelisten mit ihnen zu teilen, umfasst. Ich habe diese App exklusiv für Apple Music verwendet, bevor ich erfuhr, dass es sich einfach nicht lohnte. Sobald mein Apple Music-Abonnement abläuft, plane ich, zu Spotify zu wechseln.

Die App ist schrecklich. Das sichtbarste Problem ist, dass es furchtbar zurückliegt. Ich habe einen Dell G7 mit 16 GB RAM und diese App verzögert eine Tonne. Ich bekomme maximal 10 Bilder pro Sekunde, indem ich einfach durch meine Apple Music-Bibliothek scrolle. Es scheint fast unmöglich, eine Anwendung so langsam zu machen, ohne dies absichtlich zu tun. Ein weiteres Problem, das ich habe, ist die Lagerung. Ich habe 128 GB SSD-Speicher und 1 TB Festplattenspeicher. Ich kann die Einstellungen ändern, um meine Musik auf meine Festplatte herunterzuladen, aber jedes Mal, wenn ich die App schließe, wird sie zurückgesetzt, um sie auf meine SSD herunterzuladen, und ich muss in die Einstellungen gehen und sie für jedes einzelne Mal ändern, wenn ich die App öffne.

Dette indlæg blev udgivet i Ikke kategoriseret. Bogmærk permalinket.